Projektbeirat

Aufgaben und Zielsetzung:

Der Projektbeirat nimmt in seiner vernetzenden und multiplizierenden Funktion unter
Berücksichtigung der regionalen Besonderheiten folgende Aufgaben während der
gesamten Projektlaufzeit bis Ende 2014 wahr:

  • Beratende Begleitung in der Umsetzung des Projektes
  • Auseinandersetzung mit und Bewertung der zu erwartenden Nutzeffekte
  • Einbringen von Erfahrungen und Bedarfen, spezifischer Fragestellung und Sichtweisen aus den jeweiligen Arbeitsbereichen der Beiratsmitglieder
  • Rückführung der Ergebnisse und Erkenntnisse aus dem Projekt in die eigene Organisation
  • Unterstützung im Übergang der Projektergebnisse in vorhandene Bildungsstrukturen und Sicherstellung der praktischen Nutzbarkeit der Ergebnisse
  • Informationsaustausch und Anregung in Fragen der Öffentlichkeitsarbeit und demnTransfer der Projektergebnisse

Als Mitglieder des Projektbeirates wirken Vertreter von:

  • Kultus
  • Unternehmen
  • Kammern, Verbände
  • Schulen
  • Wissenschaft (Uni)
  • Regional

Anzahl Mitglieder Gesamt: 15